„machen statt meckern“ – Freiwilligendienst in der Politik

Ein freiwilliges Jahr kann man in verschiedenen Bereichen absolvieren, z.B. im Sozialen, in Kunst & Kultur, im Sport, im Bereich Ökologie und so auch in der Politik. Das freiwillige Jahr in der Politik beginnt am 1.9.2019 und die Bewerbungen dafür werden ab 1.5.2019 unter http://www.sächsische-jugendstiftung.de/fsj-politik entgegengenommen. Es wird ein Taschengeld von 300 € gezahlt, man bekommt 29 Tage Urlaub und ist vollständig sozialversichert.

Werbeanzeigen
Standard