Ausbildungsbörse in der Stadt-Galerie Plauen

Am 4.2.2017 findet in der Zeit von 9.30 bis 20.00 Uhr, in der Stadt-Galerie in Plauen, eine Ausbildungsbörse statt. 18 Verschiedene Unternehmen aus und um Plauen stellen dort ihre aktuellen Ausbildungsplätze vor. Wer noch keinen Ausbildungsplatz für Sommer/Herbst 2017 gefunden hat, kann dort die Möglichkeit nutzen mit Unternehmen direkt ins Gespräch zu kommen. Günstig ist es aktuelle Bewerbungsmappen mitzunehmen, um ggf. die Mappe gleich dem Betrieb zu überreichen.

Werbeanzeigen
Standard

WBS Training Schule öffnet für Besucher

Die WBS Schule auf der Hans-Sachs-Str. 15 in Plauen, öffnen am 4.2.2017 von 10.00 bis 13.00 Uhr ihre Tür. Wer Interesse an den Berufen Altenpfleger/-in, Krankenpflegehelfer/-in, Ergotherapeut/-in, Logopäde/-in, Physiotherapeut/-in oder  Masseur/-in und med. Bademeister/-in hat, kann sich in den Räumlichkeiten umschauen und sich genauer zu einer Ausbildung beraten lassen.

Standard

Bundeswehr im BIZ

Wenn man sich über Berufe bzw. eine Ausbildung bei der Bundeswehr persönlich  informieren möchte, sollte man sich unter der Nr. 0375/390951-2903 telefonisch anmelden und einem Termin im BIZ am, 26.1.17, 2.2.17, 9.2.17, 16.2.17, 23.2.17 oder 2.3.17 vereinbaren.

Standard

Kostenloses Bewerbungstraining

Wie immer, bietet die Berufsberatung der Bundesagentur für Arbeit, in den Ferien ein kostenloses Bewerbungstraining an. Am 15.2.2017 können interessierte Schülerinnen und Schüler, in der Zeit von 8.30 bis 12.30 Uhr im BIZ, alles zum Thema „Wie bewerbe ich mich erfolgreich für eine Ausbildung?“ erfahren. Anmeldungen dazu bitte telefonisch, unter der 03741/23-2140.

Standard

Offener Nachmittag bei Firma Hetzner Online

Unter dem Motto „Entdecke, was dahinter steckt!“ öffnet die Firma Hetzner Online in Falkenstein, regelmäßig ihren Datacenterpark für interessierte Schüler und Praktikanten. Die Termine für das Jahr 2017 stehen bereits fest, geöffnet wird am 16.02.2017, am 11.05.2017, am 9.8.2017 und am 9.11.2017 immer von 16.00 bis 18.00 Uhr.

Standard

Semper-Schulen in Dresden

Die Semper-Schulen in Dresden sind eine sehr gute Adresse für interessierte Schüler, die eine kreative Ausbildung anstreben. Die Semper-Schulen bieten die Ausbildung Grafik- und Mediendesign (mit und ohne Fachhochschulreife), die Fachoberschule für Gestaltung und verschiedene Kreativ-Kurse in den Ferien an. Bei den Kreativ-Kursen gibt es den Schnupperkurs Gamedesign, Einführung in das Grafiktablett, 3D-Modeling und 3D-Animation, sowie den „Mappenkurs“. Beim Mappenkurs lernt man verschiedene Mal- und Zeichentechniken, die man mit in die Bewerbungsmappe für eine künstlerische Ausbildung legen kann.

Standard

Ausbildung bei den Stadtwerken Plauen

Die Stadtwerke in Plauen bieten zum Ausbildungsbeginn im Sommer 2017 noch freie Ausbildungsplätze zur/zum Industriekauffrau/-mann an. Erwartet wird ein guter Realschulabschluss oder das Abitur, sowie besonders gute Noten in Mathematik und Deutsch. Bewerbungen bitte per E-mail an mandy.wolf@stadtwerke-strom-plauen.de.

Standard